Newsübersicht

4 Ever Multistrada , 4 Jahre Garantie auf alle Multistrada Modelle für 2020

15.11.2019



Die Multistrada wurde geschaffen, um den Wunsch zu erfüllen, ohne Grenzen und Kompromisse zu reisen. Multistrada erweitert Ihren Horizont der Freiheit und lässt Ihr Abenteurerherz höher schlagen.

Ab sofort bietet Ihnen Ducati mit der 4Ever Multistrada Garantie eine 4-Jahres-Garantie auf alle Modelle der Multistrada-Familie.

Immer anspruchsvollere und intensivere Tests, verbesserte Produktionsprozesse und fortschrittliche Simulationen haben die Zuverlässigkeit der Modelle 1260 und 950 auf das höchste Niveau aller Zeiten gebracht.

Eine Garantie, die Ducati Ihnen dank des soliden Wachstums seines weltweiten Händlernetzes grenzübergreifend bieten kann. Ein Team, das ständig daran arbeitet, Ihre Ducati mit der gleichen Sorgfalt zu behandeln, mit der sie in Borgo Panigale entworfen und montiert wird.
 

Das bietet Ihnen 4Ever Multistrada :

4 Jahre gültige Garantie

4Ever Multistrada ist die 4-jährige Garantie auf alle Multistrada-Modelle. Im Vergleich zu der herkömmlichen 24-monatigen Garantie, die Ducati bereits auf Neufahrzeuge gewährt, kommt eine 24-monatige Garantie hinzu.

All inclusive

 Die 2-jährige zusätzliche Garantie beinhaltet keine zusätzliche Zahlung und ist im Preis des Bikes enthalten.

Keine Kilometerbegrenzung

 Es gibt keine Kilometerbegrenzung

Pannenhilfe inklusive

Die Pannenhilfe ist für die gesamte Dauer der zusätzlichen Garantie für Länder, in denen der Service zu den gleichen Vertragsbedingungen wie die Standard-Ducati-Garantie (24 Monate) verfügbar ist, enthalten. Eine wesentliche Voraussetzung ist die Einhaltung des vom offiziellen Ducati-Netzwerk geplanten Wartungsplans.

Für alle Multistrada Modelle

 4Ever Multistrada gilt für alle Multistrada 950 und Multistrada 1260 Modelle ab Modelljahr 2020.

Beginn des Programms

4Ever Multistrada ist für Motorräder mit einem Garantiebeginn ab dem 1. November 2019 erhältlich (sichtbar auf dem vom Händler zum Zeitpunkt des Verkaufs gelieferten Garantiezertifikat).

Dauer der zusätzlichen Garantiezeit

Die zusätzlichen 2 Jahre beginnen am Tag nach Ablauf der Ducati-Garantie (24 Monate), dann vom 25. bis 48. Monat.

Komponenten

Für die weiteren 2 Jahre wird auf das Fahrzeug eine vollständige Garantie auf Fabrikationsfehler (ausgenommen Verschleißteile, kosmetische Mängel, Batterie und Zubehör) gewährt. 

Geplante routinemäßige Wartung

Die 4Ever Multistrada Garantie gilt nur, wenn der geplante Wartungsplan für die Dauer der Garantie (48 Monate) eingehalten wird. Die Ausführung der Coupons muss so erfolgen, dass die Arbeiten des geplanten Wartungsplans, der spezifisch für das von der Garantie abgedeckte Modell ist, durchgeführt werden.

Denken Sie daran, dass jede Wartung, die im offiziellen Ducati-Netzwerk durchgeführt wird, über das Diagnosetool aufgezeichnet wird, um die korrekte Wartung des Motorrads zu bestätigen. 

 

4Ever Multistrada ist auf Multistradas erhältlich, die bei allen offiziellen Ducati-Händlern in den folgenden Ländern gekauft wurden: Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Ungarn, Island, Irland, Italien, Kosovo, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Mazedonien, Malta, Monaco, Montenegro, Niederlande, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, San Marino, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Schweden, Schweiz, Großbritannien, Zypern.

 

Ducati Neuheiten für 2020

13.11.2019


Ducati wollte nicht bis zur EICMA am 5. November warten und präsentierte schon Ende Oktober alle Neuheiten des Jahres 2020. Man erkor den italienischen Badeort Rimini zur Vorstellung seiner neuen Modelle.
 
Mit Spannung wurde bereits die Streetfighter V4 erwartet. Sie verfügt über den brachialen Motor der Panigale V4. Er leistet in dem betont aggressiv designten Naked Bike 208 PS bei 12.750/min. Die Streetfighter soll nur 199 Kilogramm trocken wiegen und verfügt über Winglets wie eine MotoGP-Maschine, um mehr Anpressdruck zu erzeugen.




Die Streetfighter V4 lässt schon optisch keinen Zweifel an ihrer Potenz aufkommen. Die kleine Lampenmaske mit dem dünnen LED-Scheinwerfer unterstreicht den Macho-Auftritt. Die Linie steigt nach hinten immer weiter an, im Zentrum steht jedoch der V4. Natürlich verfügt die Streetfighter über umfassende elektronische Assistenzsysteme, um die Power zu bändigen.
Ihr Preis startet bei 19.990 Euro, die verschärfte V4 S-Version – u. a. mit semi-aktivem Öhlins-Fahrwerk und geschmiedeten Felgen ausgestattet – kostet 22.990 Euro.


 
Für 2020 überarbeitete Ducati seine Superbikes Panigale V4 und V4 S. In Anbetracht von mächtigen 214 PS sah man in Bologna keinen Anlass, die Motorleistung weiter anzuheben. Die Verkleidung wurde etwas breiter und die Scheibe höher, außerdem zieren sie jetzt die von der V4 R bereits bekannten Winglets, die mehr Abtrieb bei hohen Geschwindigkeiten bringen.



Die Panigale V4 und V4 S  erbten von der R-Version nun auch die Schlupfregelung Evo II und Quickshifter Evo II. Das Fahrwerk soll nun an Steifigkeit zugelegt und der Schwerpunkt verlagert worden sein für eine noch bessere Handlichkeit. 
 
Die Ducati 959 Panigale wird für 2020 auf die neue Bezeichnung Panigale V2 umgetauft. Doch es blieb nicht nur beim neuen Namen, der V2-Motor wurde um fünf auf 155 PS leistungsgesteigert und auch das Drehmoment legte mit 104 Nm auch etwas zu. Um sich ihrer großen Schwester Panigale V4 optisch noch mehr anzunähern, erhielt sie nun auch eine Einarmschwinge, neue Felgen und die zwei links übereinander verlegten Auspuffrohre wichen einem kurzen Endschalldämpfer.



Die Panigale V2 bekam ein 4,3 Zoll großes TFT-Display und verbesserte Elektronik, u. a. ein Kurven-ABS, die Traktionskontrolle Evo II und einen Quickshifter auch beim Runterschalten. Der Komfort für den Fahrer soll steigen durch einen bequemeren Sitz.

 
 
Der ohnehin schon üppig ausgestatteten Multistrada 1260 S wurde jetzt noch eine Luxus-Variante zur Seite gestellt, die Multistrada 1260 S Grand Tour. Antriebstechnisch unterscheiden sie sich nicht, mit 158 PS und 130 Nm ist die Reiseenduro immer noch sehr kräftig. Die Grand Tour erhielt aber eine noch umfangreichere Serienausstattung: Es kommen Hauptständer, Heizgriffe, Zusatzscheinwerfer, elektronischer Tankdeckel und Reifendrucksensor hinzu. Der Rahmen ist rot lackiert, der Rest „Sandstone Grey“. 


 
Mit der Icon Dark will Ducati den günstigsten Einstieg in die umfangreiche Scrambler-Baureihe für 8590 Euro anbieten. Im Grunde unterscheidet sie sich kaum von der Icon, die immer noch im Programm ist, lediglich die LED-Lichter der Blinker entfielen zugunsten von einfacheren Glühbirnen und die Speichen der Felgen sind nicht mehr angeschliffen.  Die ausschließlich in mattschwarz angebotene Icon Dark ist durchaus eine Überlegung wert, denn der 73-PS-V2 in dem 175 Kilogramm leichten Bike bietet immer noch viel Spaß.



Die Diavel 1260S gibt es nun auch in der Farbe rot.



Die Monster 1200S gibt es in der neuen Farbgebung Black on Black, mattschwarz vereint mit schwarzglänzend.



3 neue Ducati E-Bikes für 2020
Neben den beiden E-MTBs »Ducati MIG-RR Limited Edition« und »Ducati MIG-S« ist auch erstmals mit dem »Ducati Srambler« ein E-Trekkingrad dabei.
Das Enduro-Modell »Ducati MIG-RR Limited Edition« wird unter anderem mit einem in einem E-Ride-Rucksack von Evoc verstauten Ersatzakku von Shimano ausgeliefert. Und wie der Modellname schon sagt – es handelt sich um eine Limited Edition. Heißt: Von diesem E-Stollenreiter werden nur 50 »produziert, nummeriert und mit dem Namen des Besitzers personalisiert«.
Der zweite E-Stollenreiter »Ducati MIG-S« ist ein All Mountain E-MTB »mit sportlichen Eigenschaften«. Das E-Trekkingbike »Ducati Scrambler« ist hingegen ein Fahrrad für die Stadt, mit dem sich aber auch laut Herstellerangaben gut über Landstraßen flitzen läßt.
Alle drei neue Ducati E-Bike-Modelle sind mit Shimano Steps sowie weiteren hochwertigen Komponenten ausgestattet.

 

Ducati Saarland Winterservice

12.11.2019



DucatiSaarland Winterservice


Professioneller Winterservice - zu günstigen Konditionen.


Nach der Saison ist vor der Saison !

Jetzt ist die Zeit um nach deinem Motorrad zu schauen und
anstehende Inspektionen /Service und oder Reparaturen durchzuführen.
Vielleicht ist ja jetzt auch die Zeit um mal über Tuning ( Motor , Fahrwerk , Optik ) zu reden.
Womöglich steht auch noch ein Tüv/HU oder Reifen oder oder an...

Wir kümmern uns um dein Bike und du kannst dabei sogar noch sparen* :

Variante A :

Du lieferst dein Motorrad selbst an
Auf alle Arbeiten bieten wir Dir während der Wintermonate einen Rabatt von 20% auf unseren Stundensatz.
Zusätzlich erhälst du auf alle original Ducati-Verschleißteile auch noch
20%.

Variante B :

Du nutzt unseren kostenlosen Hol-und Bringservice**
Kostenlose Abholung innerhalb von 30km, wenn du uns einen Inspektions- oder Reparaturauftrag in Höhe von mindestens 349 € erteilst ( Fremdarbeiten oder Dienstleistungen wie z.B.Tüv und Reifen sind hiervon ausgeschlossen ).

Neu ist unsere Reparatur - Inspektions - Tuning - Umbau - Finanzierung bis 4.000 Eur :

Lange zinsfreie Zeit von 12 Monaten in Höhe des Betrages der Erstverfügung. 0% Zinsen für 12 Monate, niedrige monatliche Rate in Höhe von 1% des Saldos (mindestens aber 10€). Bonität vorausgesetzt.
Wir beraten euch hierzu gerne und erstellen euch auf Wunsch ein Angebot.



*Aktion ist befristet bis 29.02.2020

**Selbstverständlich bieten wir euch auch einen Hol- und Bringservice über die 30Km Grenze für den wir euch gerne ein individuelles Angebot erstellen!

Wir freuen uns über euere Anfragen bzw. Anmeldungen 

20mm Lenkererhöhung für Ducati Monster

21.05.2019
20mm Lenkererhöhung für Ducati Monster 797 - 821 - 1200/S/R

Arme zu kurz oder Sitzposition zu sportlich ?

Für Alle denen die Sitzposition an der Monster 797 - 821 - 1200/S/R  zu sportlich
ist haben wir jetzt die Lösung:

Eine aus dem vollem Aluminium CNC-gefräste Lenkererhöhung von 20mm.
Damit haben Sie eine wirklich verbesserte Sitzposition. Supereinfache Montage von nur 15 Minuten.
An der Optik der Monster wird nichts verändert da die
Lenkererhöhung vom Design wie das Original ist.
Die Brems- Kupplungsleitung und der Gaszug muss nicht verändert oder verlängert
werden ! Plug and Play.
Die Lenkererhöhung ist ohne Tüv und ABE !


Kann man hier bestellen ;-)




dguard Notrufsystem ab sofort hier bei Ducati Saarland erhältlich !

24.01.2019




Ab sofort bei hier Ducati Saarland erhältlich :

dguard® - dein Motorrad Notrufsystem.
Sekunden können Leben retten !

Was ist dguard®?

dguard® ist ein automatisches Notrufsystem für Motorradfahrer. Sollte es zu einem Unfall kommen, so erkennt dguard® ihn automatisch und holt sofort Hilfe, wenn du sie brauchst.
Eine weitere Funktion ist die Diebstahlwarnung. Wird dein Motorrad ohne dein Einverständnis bewegt, so sendet dir das dguard® eCall System automatisch einen stillen Alarm auf dein Smartphone.
Hierbei steht eCall für das englische Wort "emergency call" = Notruf.
dguard® ist nachrüstbar und besteht aus einem dguard® eCall Modul, einem dguard® eCall Sensor, einem dguard® eCall Taster und ist bedienbar mit der dguard® eCall App.
Der Notruftaster wird am Lenker des Motorrads angebracht.

Welche Funktionen bietet dir das dguard® eCall System?

Das weltweit erste automatische Notrufsystem mit Unfallerkennung und integrierter Diebstahlwarnung für Motorräder, ist mit allen gängigen Maschinen kompatibel.
Die Funktionen lassen sich mit der dguard® eCall App über dein Smartphone konfigurieren.

dguard® eCall Notruffunktion

Das im Motorrad verbaute dguard® System erfasst permanent Messwerte, um einen Unfall schnell erkennen zu können. Deuten alle Messwerte auf einen Unfall hin, so kommt es zu einer Auslösung des Notrufes.
Das dguard® eCall System stellt eine Verbindung zur Rettungsleitstelle her und sendet dieser Informationen über den Unfallort. Über dein eigenes Bluetooth Headset kannst du mit der Rettungsleitstelle sprechen.
direkte Verbindung mit Rettungsleitstelle (112)
automatische GPS Daten Übermittlung an Rettungsleitstelle (112)
manuelle Notrufauslösung über dguard® eCall Taster möglich
Kommunikation über eigenes Bluetooth Headset
Um schnell Hilfe zu holen, hast du den dguard® eCall Taster. Durch drücken des roten SOS-Knopfes wird eine Verbindung zur Rettungsleitstelle aufgebaut. Das dguard® eCall System sendet ihr dann automatisch die Unfallkoordinaten.

dguard® Diebstahlwarnung

Um dich bei einem Diebstahl warnen zu können, werden die Sensoren des dguard® eCall Systems genutzt.

Sie erkennen ob dein Motorrad unerlaubt bewegt wird. In diesem Fall sendet dir dein dguard® einen stillen Alaram an dein Smartphone, Handy (SMS) oder Tablet.
So kannst du im Ernstfall schnell reagieren.

Die Diebstahlwarnung im Überblick
App und SMS Alarm: Diebstahlwarnung per SMS und APP Benachrichtigung
GPS Position: Dein Motorrad wird auf einer Karte angezeigt.
Empfindlichkeit: Mit deiner dguard® App kannst du die Diebstahlwarnung sensibilisieren. Wähle dazu aus mehreren Empfindlichkeitsstufen aus.

dguard® Tourentagebuch

dguard® stellt mit der Vorstellung der Version 3.0 das Tourentagebuch kostenfrei zur Verfügung.
Mit einem einfachen Klick in der App kann der Biker seine Tour aufzeichnen. Auf einer interaktiven Karte werden Route, Geschwindigkeit und Höhenprofil der Tour dargestellt.
Die aufgezeichnete Tour kann individuell angepasst und zum Beispiel in sozialen Netzwerken mit Freunden geteilt werden.
Die Tourdaten lassen sich in Navigationsgeräte exportieren und so kann die Tour später immer wieder nachgefahren werden.

dguard® Finde Dein Bike

Eine nützliche Anwendung des dguard® 3.0 ist die Funktion “Finde Dein Bike“.

In der dguard App kann sich der Biker die letzte übertragene Position in der Karte anzeigen lassen. So können die Anwender Ihr Bike immer und überall wiederfinden.

Das dguard kostet EUR 569.- zzgl. Einbaukosten.

DUCATI 4U – Rennstreckentrainings 2019

19.12.2018



DUCATI – das ist Rennstrecke pur
. Superbikes, aufgerautes Reifengummi, donnernder V4 und V2-Sound und abgewetzte Knieschleifer. Keine andere Marke verkörpert die Gene des Rennsports mit einer vergleichbaren Leidenschaft. Jeder, der die einmalige Power eines Desmo-Motors gespürt hat, träumt davon, seine Ducati einmal auf einer berühmten Rennstrecke zu bewegen 
 – und wir bieten euch 2019 diese Möglichkeit!

Die Termine stehen bereits (fast alle) fest:
Nürburgring – ca Mitte Mai 2019
Hockenheimring – 3./4. Juli 2019
Oschersleben 21./22. August 2019
Dijon (Frankreich) 24./25. September 2019

Die Preise stehen noch nicht fest, werden aber demnächst ebenfalls veröffentlicht!

Also – zögere nicht, sondern sichere Dir Deinen Startplatz für eines der nächsten DUCATI 4U Rennstreckentrainings: DUCATI 4U gibt Dir die Möglichkeit, ohne Zwang und Gegenverkehr an Deinem Fahrfluss zu feilen. Genieße mit Ducati und erfahrenen Instruktoren, die Dir in geführten Gruppen oder auf Wunsch zur Verfügung stehen, die Faszination Rennstrecke.

Unterstützt wird DUCATI 4U zudem von enthusiastischen und kompetenten Partnern, ein Reifendienst ist bei jeder Veranstaltung mit vollem Service vor Ort. Gleiches gilt für einen professionellen Fotografen, der alle Teilnehmer mit schrägen und bleibenden Erinnerungen versorgt. Neue videogestützte Trainings, mit denen eine individuelle Fahrauswertung möglich ist.

Fester Bestandteil jedes DUCATI 4U Trainings ist wie gewohnt die passende Verpflegung, bestehend ausalkoholfreien Getränken ohne Limit (während der Fahrzeiten) sowie einem Mittagessen. Im Rahmen unserer 2-Tages Veranstaltung ist zudem ein gemeinsames Abendessen am Ende des ersten Trainingstages inbegriffen. Damit Du Dein Ducati 4U Erlebnis auch noch im Nachgang erleben kannst, haben wir einen kostenfreien Fotoservice bei jeder Veranstaltung für Dich eingerichtet. Im Anschluss an das Training werden Dir die Bilder einfach per Email zugesendet. Du fährst noch keine Ducati?

Auch nicht Ducati Fahrer sind herzlich willkommen an DUCATI 4U teilzunehmen. Für alle DUCATI 4U Teilnehmer stehen Fahrzeuge der aktuellen Ducati Modellpalette für Probefahrten auf der Rennstrecke und auch auf der Straße zur Verfügung. Pro Probefahrt erheben wir eine Spende von 2,00 € zu Gunsten einer wohltätigen Organisation.

Die Plätze sind begrenzt! Also sollten sich interessierte Rennstreckenfans möglichst umgehend bei uns melden und sich ihren Platz reservieren! Einfach E-Mail mit dem Stichwort „DUCATI 4U“ Rennstreckentraining an
info@ducatisaarland.de

Ducati Scrambler Modelle 2019

19.12.2018


Alle neuen Modelle der Scrambler Baureihe haben wir für euch in unserer Ausstellung !

Also vorbeikommen und schon mal probesitzen ;-)



Die neue Ducati Scrambler ist viel mehr als nur ein Motorrad, sondern eine neue Marke, die Kreativität, Freigeist und das Teilen positiver Emotionen fördert. So entstand ein Universum aus Spaß, Freude und Freiheit, verkörpert durch die Scrambler Motorräder, Accessoires und Kleidung.

Wir freuen uns auf euer kommen :-)


 

Ducati Saarland Winterlager

21.10.2014

 

Überwinterungsservice für deine Ducati

 

 

Besser jetzt schon an die Überwinterung eures Motorrades denken bevor es euch eiskalt erwischt...

Leider kommt nun doch so langsam der Winter. Aber danach auch wieder die nächste Motorradsaison.

Damit man Diese in Bestform genießen kann gibt es den Ducati Saarland Überwinterungsservice. Das ist professionelle Einlagerung und Überwinterung eurer Maschine bis zum neuen Saisonstart...

Wir machen Euer Motorrad komplett winterfertig und stellen es bei uns in unserem abgeschlossenen und trockenen Winterlager ein. Der Service beinhaltet:


• Sichere, trockene und saubere Einwinterung
• Batterieservice
• Frühjahrscheck

Für anfallende Inspektionen, Reifen, Reparaturen, Tuning-Maßnahmen... unterbreiten wir euch auch gerne ein Angebot.

Der Überwinterungsservice kann auch mit unserem kostenlosem Abholservice
für Reparaturen, Umbauten oder Tuningmaßnahmen kombiniert werden.

Da wir nur ein begrenztes Platzangebot haben bitte rechtzeitig melden :-)

Den Überwinterungsservice bieten wir euch für nur EUR 149,95.- an.

 

Und so geht`s:
Einfach mit dem Motorrad vorbeikommen, oder anrufen zwecks Abholung

( Tel.06888-900876)

 

 

Euer Team von Ducati Saarland